Lexikon 

anaesthesiepraxis-karlsruhe.de




Lexikon

 Alle # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


E

Begriff Erläuterung
EDA EDA ist in der Anästhesie die Abkürzung für Epiduralanästhesie bzw. Epiduralanalgesie.

Epiduralanästhesie bzw. Epiduralanalgesie sind Synonyme für Periduralanästhesie.
EKG EKG ist die Abkürzung für Elektrokardiogramm.
Elektrokardiogramm Das Elektrokardiogramm zeichnet die Herzströme auf.

Abkürzung: EKG
EMLA® EMLA® enthält eine Emulsion, die die Haut nach einer Einwirkzeit von einer Stunde schmerzunempfindlich macht und somit den Patienten beispielsweise vor dem Einstichschmerz bewahrt.

EMLA® ist als Creme mit Folienverband oder Pflaster rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.
Endotrachealtubus Endotrachaeltubus ist ein Synonym für Trachealtubus.
enteral den Verdauungstrakt betreffend
Epiduralanalgesie Epiduralanalgesie ist ein Synonym für Periduralanästhesie.
Epiduralanästhesie Epiduralanästhesie ist ein Synonym für Periduralanästhesie.
 



Letzte Änderung: 10.11.2006, 14:35

Druckansicht|Als Startseite einstellen|Zu den Favoriten hinzufügen